Spezialtransporte für den besonderen Umzug

Einer der kompliziertesten und umfangreichsten Bereiche eines Umzugs sind Spezialtransporte. Hierbei sind nicht einfache Umzugsgüter wie Kleidung, Bücher, Geschirr oder Möbelstücke gemeint, sondern sehr empfindliche, schwere oder wertvolle Gegenstände. Diese müssen nicht nur mit dem nötigen Feingefühl, sondern auch den passenden Respekt behandelt werden. Nur so kann man dafür sorgen, dass diese Güter auch vollkommen unbeschädigt und sicher am Zielort, beispielsweise in Richterswil, Horgen oder Wollerau ankommen. Der Spezialist hat eine mehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Spezialtransporte. Somit weiss er genau, worauf es bei diesen Gütern ankommt und wie er sie behandelt muss. Darüber hinaus bietet er eine professionelle und ausgeklügelte Logistik.

Welche Spezialtransporte gibt es?

In den Bereich der Spezialtransporte fallen unterschiedliche Gegenstände und Güter. Vor allem grosse Instrumente sollten sicher transportiert werden. Dazu zählt das Klavier, Flügel, Cembalos oder auch eine Orgel. Sie können nicht einfach zum Transport in einen Umzugswagen gesteckt werden. Sie müssen mit einer hochwertigen Verpackung ausgestattet werden, welche der Saitensicherung und Fixierung der beweglichen Teile dient. Je nach Bedarf ist auch ein Transport mittels Schrägaufzug oder auch die Demontage der Fusspedale und Standfüsse möglich. Das ist gerade in einem engen Treppenhaus notwendig. Eine Spezialsicherung im LKW verhindert das Wegrutschen des Instruments und auch grosse Erschütterungen werden vermieden. Selbstverständlich besitzt der Fachmann für Spezialtransporte in Pfäffikon SZ oder Thalwil auch eine Transportversicherung, falls es zu Komplikationen kommen sollte. Ein weiteres Gebiet der Spezialtransporte sind Industrieanlagen oder Schwergut wie Maschinen, Tresore, medizinische Geräte, EDV oder Labore. Die meisten Gerätschaften sind sehr empfindlich und müssen mit grösster Vorsicht behandelt werden. Deswegen bietet der Fachmann für Spezialtransporte auch hier Lösungen zum sicheren Transport an. Schon im Vorfeld wird eine individuelle Planung durchgeführt. Die professionelle Transportausstattung sorgt dann dafür, dass kein Bauteil beschädigt wird. Selbst unhandliche Umzugsgüter können von ihm verladen werden. Der Kunsttransport für Einzelstücke und komplette Ausstellungen wird ebenfalls gerne im Rahmen der Spezialtransporte übernommen. Hierbei herrscht natürlich höchste Diskretion und Sorgfalt. Gemälde, Skulpturen und sonstige Antiquitäten werden mit umweltschonenden Verpackungen ausgestattet. Diese sind komplett säurefrei und somit nicht gefährlich für Farben, Hölzer und Co. Die Besonderheiten eines Kunsttransports können natürlich vorher genau mit dem Spezialisten in Lachen, Adliswil oder Wädenswil besprochen werden.

Spezialtransporte beim Firmenumzug

Ein einfacher Umzug kann schon viel Stress und vor allem viel Aufwand bedeuten. Doch wie sieht das Zügeln erst bei einem Firmenumzug aus? Hier gilt es nicht nur den Transport von Möbeln zu stemmen oder vielleicht eine Möbeleinlagerung vorzunehmen. Ein Geschäftsumzug erfordert eine gewissenhafte Planung und eine punktgenaue Durchführung, damit es zu keinen Einschränkungen im Arbeitsablauf kommt und damit keine zusätzlichen Kosten entstehen! Der Fachmann für Umzug, Transport und Spezialtransporte plant, realisiert und überwacht den Umzug von A bis Z. Ob Geschäfts-Umzüge, Büroverlagerungen, Betriebsverlegungen usw., er hat alles im Griff und übernimmt, wenn gewünscht die gesamte logistische Planung und Durchführung. Und zwar in der ganzen Schweiz. Die Kunden werden staunen wie einfach ein Geschäftsumzug sein kann. Dazu stehen neben der Leistung Spezialtransporte auch Gerätschaften wie Möbellift oder gar Kran zur Verfügung. So wird der Umzug zu einem stressfreien Unterfangen.

Wir benutzen Cookies und Analyse Tools um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Mehr erfahren...
Opt out Impressum